Menu

Der Umwelt zuliebe.

Veröffentlicht am: 13.04.2012
Von: Sven Hager

In Deutschland kommt auf nahezu jeden erwachsenen Einwohner ein Fahrzeug. Jedes dieser Autos stellt eine Umweltbelastung dar, die zwar nicht vermieden, aber reduziert werden kann. Dafür werden immer wieder neue Entwicklungen getätigt, wie es damals beispielsweise der Katalysator oder der Rußpartikelfilter war. Allerdings kommt man bei Verbrennungstriebwerken nie um ein gewisses Mindestmaß an CO2 und Co. herum. Eine bessere Möglichkeit, den Schadstoffausstoß zu reduzieren, ist die Umrüstung auf Autogas - hier wird alleine der CO2-Ausstoß um satte neunzehn Prozent reduziert.

Die Zusammensetzung der Abgase.

Durch die Verbrennung von Benzin im Motor werden verschiedene Abgase abgegeben, die eine teils umweltbelastende Wirkung besitzen.
Die ungeschlagene Nummer 1 der Abgaskomponenten ist das sogenannte Kohlenstoffmonooxid. Bei dieser Komponente handelt es sich um ein geruchloses und giftiges Gas. Es entsteht nur dann, wenn die Verbrennung von Benzin unvollständig abläuft - das ist vor allem beim Kaltstart und im Leerlauf der Fall. Nicht gefährlich für den Menschen, jedoch für die Umwelt, ist der Kohlenstoffdioxid. Dieser Bestandteil ist für den Treibhauseffekt verantwortlich und spielt eine große Rolle in der momentanen Umweltpolitik, da der CO2-Ausstoß reduziert werden soll.
Weitere Bestandteile vom Abgas sind Schwefeldioxid und Stickstoffoxide, Ersteres ist jedoch nur beim Dieselmotor zu finden.

Was ändert das Autogas?


Eine Umrüstung auf Autogas bietet nicht nur finanzielle Vorteile, sondern schützt auch die Umwelt in großem Maße. So fallen deutlich weniger der oben genannten Abgase an. Das liegt an der reinen Verbrennung des Gases, die viel besser als die Verbrennung von Benzin vonstatten geht. So fallen alleine 85 Prozent weniger Stickoxide an, auch der CO2-Ausstoß wird dramatisch reduziert. Außßerdem fallen 50 Prozent weniger Kohlenwasserstoffe an.
Somit stellt die Umrüstung auf Autogas LPG eine Investition in die Zukunft dar. Es ist wahrscheinlich, dass die Normen für Schadstoffausstöße der Kraftfahrzeuge in den nächsten Jahren verschärft werden. Viel zu hoch ist die Umweltbelastung der gesamten Fahrzeugmasse, sodass hier mit Auflagen für Halter von Autos zu rechnen ist. Mit einer Autogasanlage werden die bisher geforderten Abgaswerte deutlich unterschritten, sodass auch in den nächsten Jahren nicht mit Mehrkosten durch Abgassteuern zu rechnen ist.

Weniger Kfz-Steuer mit Autogas.


Üblicherweise geht die Umrüstung auf Autogas mit einer Reduzierung der Kfz-Steuer einher. Bei einer Umrüstung auf Autogas lassen sich so mehr als vierzig Euro im Jahr sparen. Das liegt daran, dass sich die Kfz-Steuer zu großen Teilen aus dem CO2-Ausstoß berechnet. Für Autofahrer mit Gasanlage gilt an dieser Stelle die Regelung der ECE R 115.
Für einen Besuch beim Straßenverkehrsamt lohnt es allerdings trotzdem, wenn man sich im Vorfeld um gute Argumente kümmert. Eine Senkung der Steuer ist für den Staat immer ein heißes Pflaster, sodass es bereits des Öfteren zu Problemen kam. Wann es zu einer eindeutigen Regelung der Problematik kommt, steht derzeit in den Sternen. Im Moment fühlt sich kein staatliches Organ für diesen Sachverhalt verantwortlich.


Berlin Call

030-80 20 8700

[ Kontaktseite & Karte ]

Holzhauser Str.158a
13509 Berlin

Bundesweit

0800 499 8998

[ Hotel Service ]

Chiptuning Berlin

Mehr Power bei weniger Verbrauch.

Jetzt anfragen

Sparrechner

Umrüsten lohnt sich!
Rechnen Sie nach.

Finanzierung

Umbau finanzieren,
trotzdem mtl. sparen.

Galerie

Über 5000 Umrüstungen,
machen Sie sich ein Bild.

Standheizung

Einbau vom Webasto-Profi Berlin

Fahrzeugankauf

Wir kaufen Ihr Fahrzeug mit Gasanlage

Meisterwerkstatt Berlin

Service & Wartung 1:1 nach Herstellervorgabe

Wir sind offizielles Vialle-Center und Importeur der Vialle Autogasanlagen - dem Experten für die Flüssigphaseneinspritzung. Unsere Gasanlagenlieferanten VIALLE, Twintec und PRINS haben unser Unternehmen als Fachbetrieb für Umbau & Umrüstung von Autogasanlagen zertifiziert. Das Land Berlin hat uns mit der Kennung GSP-BE-0-00-00-12 als offiziell anerkannten AUTOGAS Einbau-Betrieb ausgezeichnet. Die Handwerkskammer hat uns mit der Qualitätsauszeichnung Berlin/Brandenburg 2010 ausgezeichnet.

Umrüstung anfragen | Kontakt | Fragen und Antworten | Impressum